Jede Oma zählt
Navigation zurück
  • Buke Haleke, 60 Jahre, Äthiopien Das Augenlicht als ein Geschenk des Himmels
    Zur HelpAge-Weihnachtsgeschichte 2021 Mehr dazu Icon mehr
  • a Der neue Kalender für 2022 ist da!
    Jetzt Wortumarmung Kalender bestellen und Gutes tun Mehr dazu Icon mehr
  • d Offener Brief von HelpAge Deutschland
    Den demografischen Wandel nachhaltig gestalten Mehr dazu Icon mehr
  • s Älteren Menschen ein Lächeln schenken
    ALTERnativ-Tandem der Hochschulgruppe Osnabrück geht in die nächste Runde Mehr dazu Icon mehr
  • d HelpAge erhält Courage-Preis der Stadt Bad Iburg
    Botschafterin Hannelore Hoger und ehemaliger HelpAge Geschäftsführer Lutz Hethey nehmen Preis entgegen Mehr dazu Icon mehr
  • a Wechsel der Geschäftsführung bei HelpAge Deutschland
    Sonja Birnbaum übernimmt die Geschäftsführung von Mitbegründer Lutz Hethey Mehr dazu Icon mehr
  • Alter! Slider1 Alter! Was` los?*
    *Mit Ihrer Hilfe mehr Weiter Icon mehr
  • Navigation weiter

    Alter ist Zukunft

    Schnell, nachhaltig und gezielt: so hilft HelpAge älteren Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern und gibt ihnen eine Zukunftsperspektive. Für ein würdevolles Leben im Alter weltweit arbeiten wir schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen:

    Einfach online spenden

    Einfach und sicher online spenden - ob einmalig oder regelmäßig: Jeder Beitrag hilft, älteren Menschen und ihren Familien ein Leben in Würde und Wohlergehen zu ermöglichen. Sehen Sie, wie viel Ihre Spende bewirkt indem Sie den grünen Knopf bewegen.

    DZI Spendensiegel & Initiative Transparente Zivilgesellschaft

    Als seriöse Hilfsorganisation wird HelpAge jährlich das DZI-Spendensiegel verliehen. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Transparenz und Qualitätssicherung.

    Unsere Botschafter*innen und Botschafter

    Ich bin überwältigt davon, wie diese alten Frauen mit den wenigen Ressourcen, die sie besitzen, ganze Gesellschaften zusammenhalten. Wenn ich drei Wünsche frei hätte, würde ich sie allesamt hierher geben. Hannelore Hoger
    Menschenrechte gelten für alle. Alte Menschen dürfen nicht als Randthema vergessen werden! HelpAge setzt sich dafür ein, dass alten Menschen in Entwicklungs­ländern ein Leben in Würde ermöglicht wird und da stehe ich voll hinter. Henning Scherf
    So vielen älteren Menschen bleiben Rente, medizinische Versorgung und Teilhabe an der Gesellschaft verwehrt. Gemeinsam mit HelpAge setze ich mich für ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben im Alter ein - weltweit Barbara Auer
    Niemand sollte im Alter ganz auf sich alleine gestellt sein. Ich engagiere mich, dass die Potenziale Älterer erkannt und gefördert werden und auch dass die älteren Menschen geschützt werden. Für eine gesunde Gesellschaft mit Alt und Jung! Walter Sittler
    Wenn ich daran denke, dass für die Wasserversorgung und für Brennholz viele alte Menschen im südlichen Afrika tagtäglich viele Stunden unterwegs sind, helfe ich gerne die Wege zu verkürzen. Dass die Enkel auf dem Weg zur Schule oftmals einen Halbmarathon bewältigen müssen, bewegt mich. Ich habe mich gerne der Kampagne „Jede Oma zählt" angeschlossen und freue mich als Laufpate den stillen Heldinnen Afrikas zur Seite zu stehen. Jan Fitschen
    Jeder Mensch sollte auch im Alter ein Leben frei von Ausgrenzung und Unterdrückung führen können. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, die bedeutende Rolle Älterer für alle Gesellschaften zu stärken und mich für sie einzusetzen. Thorsten Schröder
    Bei meiner Reise nach Tansania haben mich das Land und die Leute tief beeindruckt. Und so freue ich mich sehr, dass ich helfen kann, den Großmüttern, den „stillen Heldinnen“ eine Stimme zu verleihen – um zu zeigen, was die Agenda 2030 für ihr Leben bedeutet und welchen Beitrag sie leisten. Denn: NIEMAND soll zurück gelassen werden. Annika Ernst
    Wir als Unternehmer haben eine besondere gesellschaftliche Verantwortung zu tragen. Mein Antrieb: Die Schaffung von zukunftsfähigen Rahmenbedingungen für ein lebenswertes Altern und das weltweit. Karsten Wulf
    Zusammen mit HelpAge schaffe ich Zukunftsperspektiven für ältere Menschen, denn jeder Mensch weltweit hat das Recht auf ein würdevolles Leben im Alter. Unterstützen Sie uns dabei. Gunnar Sander
    Gesunde Ernährung ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Altern. Nicht alle Menschen haben die gleichen Ernährungschancen. Als Chefkoch habe ich mit HelpAge eine tolle Möglichkeit, mich dafür einzusetzen. Thomas Bühner

    Aktuelles

    Jede Oma zählt

    Zwei afrikanische Frauen fahren auf einem Fahrrad

    Wir zeigen Solidarität mit diesen tapferen Frauen und auch Männern und unterstützen sie in ihrem harten Alltag. Kwa Wazee in Tansania sowie MUSA und Age-in-Action in Südafrika sind HelpAge-Projektpartner, die vor Ort Renten zahlen, Pflegeschulungen oder Aufklärungskampagnen organisieren, bei Krankheit unterstützen und Alt und Jung Raum für generations­übergreifenden Austausch und Aktivitäten geben.

    Mehr Informationen