Skip to content
Landwirtin Yout Yun aus Kambodscha

Freie Spende

Ihre freie Spende hilft weltweit älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Freie Spende. Vielfältiger Einsatz.  

Mit einer freien Spende fördern Sie vielfältige Hilfsprojekte für ältere Menschen in über 40 Projekten der Welt. Die freie Spende ist nicht an einen bestimmten Schwerpunkt unserer Arbeit gebunden. So finanzieren wir mit freien Spenden beispielsweise unsere Rentenprogramme, setzen uns für Altersrechte ein, verbessern die medizinische Versorgung Älterer und fördern landwirtschaftliche Hilfsprojekte zur Sicherung von Ernährung und Einkommen. Mit freien Spenden bauen wir auch Katastrophenvorsorge in Ländern aus, die vom Klimawandel betroffen sind. Ihre freie Spende wird immer dort eingesetzt, wo die Not gerade am dringendsten ist. Und, wo wir nachweislich die Situation älterer Menschen verbessern können.

khm_landwirtin_yout-yun-2_c_hac_2022.jpg

Ihre Spende hilft.

Yout Yun ist 63 Jahre alt und Landwirtin. Sie lebt mit ihren drei Kindern und fünf Enkelkindern im Bezirk Koh Krolor im Nordwesten Kambodschas.

Seit Jahrhunderten ist die Landwirtschaft in Kambodscha durch den Wechsel von Trocken- und Regenzeiten geprägt. Auch Yun passte jedes Jahr ihre Aussaat an den traditionellen Bauernkalendern an. Doch mit dem Voranschreiten des Klimawandels wurde das Wetter in Kambodscha immer extremer. Dürren und Starkregen setzten Yuns Feldern immer wieder zu und brachten die Familie regelmäßig in Existenznot.

Gemeinsam mit HelpAge Kambodscha unterstützen wir Yout Yun und 120 weitere betroffene Ältere im Dorf, um ihnen bei der Anpassung ihrer Landwirtschaft an den Klimawandel zu helfen und ihnen so ein sicheres Einkommen zu ermöglichen. Dafür gründeten wir einen Sozial- und Notfallfonds für das Dorf, aus dem Yout Yun und die anderen zinsfreie Darlehen für den Umbau ihrer Felder bekamen. Anschließend lernten die älteren Menschen in Weiterbildungskursen neue Anbaumethoden kennen, wie z.B. die diversifizierte Landwirtschaft, und erhielten dürreresistentes Saatgut.

khm_opa-landwirtschaftsschulung_ort-chrang-kpos_c_hac_2022.jpg

„Endlich keine Sorgen mehr“

Mit dem neuen Saatgut und dem gezielten Wechsel der Fruchtfolgen konnte auch Yout Yun ihre Ernten steigern und das Darlehen bereits im ersten Jahr zurückzahlen. "Den roten Mais haben wir im August geerntet und als Tierfutter verkauft. Dann bauten wir unser Land in ein Reisfeld um. Mehr als 1,7 Millionen Riel (umgerechnet etwa 408 Euro) haben wir dieses Jahr verdient. Endlich müssen wir uns keine Sorgen mehr machen“, erzählt Yout erleichtert und präsentiert stolz, wie weit ihre Pflanzen im zweiten Jahr schon gewachsen ist.

Ihre Ansprechpersonen

larissa_nardmann_C_Kai_Ostermann_2020.jpg

Larissa Nardmann

Referentin Spendenservice & Öffentlichkeitsarbeit

andreas_flotmann_C_Kai-Ostermann_2022.jpg

Andreas Flotmann

Bereichsassistent Werbung & Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising

Häufige Fragen: Freie Spende

Was ist eine freie Spende?

Ihre freie Spende unterstützt ältere Menschen über den ganzen Globus verteilt. Eine freie Spende ist nicht an ein Schwerpunktthema unserer weltweiten Hilfe gebunden. Wir setzen die freie Spende dort ein, wo Hilfe gerade am dringendsten gebraucht wird.

Wie kann ich für HelpAge spenden?

Danke, dass Sie unsere weltweite Hilfe unterstützen. Sie können bequem und unkompliziert online spenden. Geben Sie hierzu einfach Ihren Wunschbetrag und wahlweise den Spendenrhythmus in das Formular ein. Wenn Sie frei spenden möchten, wählen Sie unter Spendenzweck Freie Spende aus. Möchten Sie älteren Menschen mit einer klassischen Überweisung helfen, dann tragen Sie bitte in den Verwendungszweck Freie Spende ein. Wünschen Sie eine Spendenquittung? Dann vergessen Sie bitte nicht auch Ihre Anschrift in dem Verwendungszweck zu notieren.

Kann ich statt frei auch zweckgebunden spenden?

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Themenspende. Wählen Sie bei Ihrer Online-Spende im Formular unter Spendenzweck einfach das Thema aus, wofür Ihre Spende ausschließlich verwendet werden soll. So fließt Ihr Beitrag nur in die Projekte, die diesem Schwerpunkt zugeordnet sind.

Erhalte ich für eine freie Spende eine Spendenquittung?

Wie für eine Themenspende, erhalten Sie auch für eine freie Spende eine Spendenbescheinigung. Bitte denken Sie bei einer klassischen Überweisung daran, Ihre Anschrift in dem Verwendungszweck zu notieren, damit wir Ihnen die Spendenbescheinigung postalisch zusenden können. Übrigens: Auch bei einer digitalen Spendenbescheinigung benötigen wir Ihre Anschrift, da diese in der Bestätigung angegeben werden muss.

Wie wird meine freie Spende eingesetzt?

Wenn Sie bei Ihrer Online-Spende kein Thema wählen, wird Ihre Spende als freie Spende dort eingesetzt, wo Hilfe gerade am nötigsten ist. Haben Sie ein Thema gewählt, kommt Ihre Spende nur einem Hilfsprojekt im betreffenden Schwerpunkt zugute. Wie wir einen Spendeneuro beispielhaft einsetzen, zeigen wir Ihnen in unseren Jahresberichten.

Kann ich dauerhaft frei spenden?

Danke, dass Sie uns mit einer Dauerspende unterstützen wollen. Wenn Sie dauerhaft frei spenden möchten, wählen Sie bitte einfach im Formular zusätzlich zum Betrag den gewünschten Spendenrhythmus – monatlich, vierjährlich, halbjährlich oder jährlich – und beim Spendenzweck Freie Spende aus. Am Ende des Jahres erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung über Ihren im gesamten Jahr gespendeten Betrag.