Jede Oma zählt
Buke Haleke, 60 Jahre, Äthiopien

Das Augenlicht als ein Geschenk des Himmels - Weihnachten 2021

Alles, was um uns herum geschieht, erleben wir durch unsere Sinne. 80 Prozent der Sinneseindrücke nehmen wir über unsere Augen auf. Wir von HelpAge lernen in unseren weltweiten Projekten immer wieder Menschen kennen, die uns mit ihren inspirierenden Geschichten die Augen öffnen. Diese und vor allem auch die positiven Veränderungen, die wir mit Ihrer Hilfe bereits anstoßen konnten, zeigen die Wichtigkeit eines Perspektivwechsels. Über den eigenen Tellerrand schauen und den Blick auf ältere Menschen richten, sind uns aus tiefster Überzeugung ein Anliegen. Mit Ihnen an unserer Seite setzen wir auf Hilfe, deren Wirkung wir tatsächlich sehen können. Ein Beispiel dieser inspirierenden Geschichten möchten wir Ihnen heute vor Augen führen:

Buke ist 60 Jahre alt und lebt in der Region Oromia im Süden Äthiopiens. Jahrelang verdiente Buke ihr Geld mit dem Waschen von Kleidung und versorgte mit diesem Einkommen ihre Familie. Doch vor zwei Jahren änderte sich alles. Etwas stimmte nicht mit ihren Augen – ihre Sicht verschwamm immer mehr und alles wurde dunkler. Doch ein Besuch beim Arzt war viel zu teuer. Schlussendlich verlor Buke ihr Augenlicht und mit ihm auch ihre Selbstständigkeit. Sie musste ihre Arbeit aufgeben und war von nun an auf die Hilfe ihrer Familie und Nachbarn angewiesen. 

Als im Januar 2021 die mobile Augenklinik von HelpAge in Bukes Dorf kam, brachte ihre Tochter sie zu einer kostenlosen Untersuchung. Dort diagnostizierte der Arzt eine Trübung der Augenlinse, besser bekannt als Grauer Star. Direkt am nächsten Tag wurde Buke operiert, erhielt ihr Augenlicht und damit auch ihre Eigenständigkeit zurück. Buke nennt das ein Geschenk des Himmels. 



Die Geschichte von Buke macht Mut und gibt Hoffnung: Das ist Hilfe, die sich und andere sehen lassen kann. Dennoch erleben zahlreiche ältere Menschen auf der ganzen Welt, dass ihre Bedarfe nicht wahrgenommen werden. Sie sind ein blinder Fleck, eine beinah vergessene Generation, die in der Gesellschaft zu wenig Aufmerksamkeit erhält.

Ob es eine Augenoperation ist, eine kostenlose Brille oder die Bereitstellung von passenden Medikamenten – dank Ihrer Unterstützung erhalten die Betroffenen ein Stück Unabhängigkeit und Lebensqualität zurück. Damit tragen Sie dazu bei, ältere Menschen in unser Blickfeld zu nehmen und ihnen ein selbstständigeres Leben im Alter zu ermöglichen. Von Herzen bedanken wir uns für Ihre wertvolle Unterstützung unserer Arbeit und Ihr Vertrauen in uns. 

Das gesamte HelpAge-Team wünscht Ihnen alles Gute, eine schöne Vorweihnachtszeit und frohe Festtage. 

Spenden SymbolJetzt spenden
Veröffentlicht am 29.11.2021