Jede Oma zählt
Helferin übergibt eine Tüte mit Hilfsgütern

Jobs

HelpAge Deutschland e.V. leistet Hilfe für ältere Menschen weltweit und bietet als Arbeitgeber Stellen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit, Humanitären Hilfe, Bildungsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising, sowie Verwaltung. Wenn Sie eine sinngebende Tätigkeit suchen und Teil einer innovativen NGO werden möchten, beachten Sie bitte die aktuellen Ausschreibungen.

Aktuelle Stellenangebote

  • Referent*in (m/w/d) Fundraising & Marketing

    ansehen Icon Stellenausschreibung
  • Projektreferent*in (m/w/d) Humanitäre Hilfe & Entwicklungszusammenarbeit (EZ)

    ansehen Icon Stellenausschreibung
  • Praktikant*in (m/w/d) im Projektbereich

    ansehen Icon Stellenausschreibung

Stellenangebote per E-Mail

Aktuelle Stellenangebote finden Sie auch in unserem Newsletter. Melden Sie sich an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Häufig gestellte Fragen

HelpAge Deutschland schreibt ausschließlich Stellen in Deutschland aus.

Oftmals erhalten wir die Anfrage, ob wir Freiwilligendienste beispielsweise in Afrika anbieten. HelpAge entsendet keine Volunteers in die Projekte, da wir die lokalen Kräfte vor Ort stärken und dort über qualifiziertes Personal verfügen. Es gibt jedoch viele Freiwilligendienste in Deutschland, an die man sich bei Interesse wenden kann (u.a. weltwärts, ASA/GLEN, IRENE).

HelpAge Deutschland bietet regelmäßig die Möglichkeit, in den verschiedenen Bereichen der Geschäftsstelle in Osnabrück ein Praktikum zu absolvieren.

Gerne nehmen wir Initiativbewerbungen entgegen. Aufgrund begrenzter Mittel ist es uns jedoch meist nicht möglich, eine entsprechende Stelle neu zu schaffen. Jedoch wird Ihre Bewerbung bei anstehenden Ausschreibungen Berücksichtigung finden.

Auf folgenden Seiten können Sie weitere Ausschreibungen finden: www.epo.de, www.cinfo.ch, www.entwicklungsdienst.de, www.reliefweb.int, www.devnetjobs.org, www.developmentaid.org, www.coordinationsud.org

 30h/Woche, befristet für zwei Jahre, mit Option auf Entfristung, Dienstort ist Osnabrück, die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen)

HelpAge Deutschland e.V. unterstützt mit seinen weltweiten Projekten ältere Frauen und Männer in Krisen-, Katastrophen- und Konfliktregionen und ist die einzige Organisation in Deutschland, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen in der humanitären Hilfe und Entwicklungsarbeit spezialisiert ist. Zusammen mit unserem internationalen Netzwerk setzen wir uns für Altenrechte und inklusive soziale Sicherungssysteme ein. Wir verbessern die Ernährungssituation und ländliche Entwicklung sowie die Gesundheitsversorgung für ältere Menschen und andere vulnerable Bevölkerungsgruppen. Für unseren Bereich Werbung & Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referentin*en mit Schwerpunkt Kampagnenarbeit, Spendenservice und Lauf-Events.

Ihre wichtigsten Aufgaben:
• Sie begeistern Läufer*innen, an unseren Lauf-Events im Rahmen der Kampagne „Jede Oma zählt“ teilzunehmen und Spenden zu sammeln.
• Sie informieren über die Wirkung der Spenden in unseren Projekten auf dem afrikanischen Kontinent.
• Sie organisieren Lauf-Events mit Zweck des Fundraisings und kombinieren diese mit Marketingmaßnahmen.
• Sie sind im Kontakt mit Organisationen, die große Lauf-Events ausrichten, und vertreten HelpAge bei verschiedenen Gelegenheiten.
• Sie übernehmen das Management Ihrer Kontakte in unserer Datenbank.
• Sie entwickeln die Kampagne „Jede Oma zählt“ inhaltlich und öffentlichkeitswirksam weiter.
• Sie schreiben Texte über die Lauf-Events für unsere verschiedenen Kommunikationskanäle.
• Sie wirken bei der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung des Fundraisings und Marketings bei HelpAge mit und unterstützen die kontinuierliche Optimierung von Projektprozessen und dem Projektcontrolling.

Ihr Profil:
• Sie haben ein relevantes Studium erfolgreich abgeschlossen, verfügen über erste Berufserfahrung in den Bereichen Kampagnenarbeit und Events; wir sind aber auch offen für Quereinsteiger*innen mit Hintergrund in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Marketing.
• Sie haben ein gutes Sprachgefühl, können Themen leichtverständlich und ansprechend aufbereiten.
• Sie sind organisiert und pragmatisch, auch wenn das Arbeitstempo mal hoch ist.
• Sie arbeiten gerne mit Menschen, im eigenen Team sowie mit Unterstützer*innen, zusammen.
• Sie teilen unsere Ziele und Vision.
• Sie machen regelmäßige Dienstreisen in Deutschland

Unser Angebot:
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team und einer wachsenden Organisation 
• Konkurrenzfähiges Gehalt nach hauseigenem und transparentem Tarifsystem 
• Umfassende Einarbeitung in die Organisationsstrukturen und Ihren Arbeitsbereich 
• Angebot zur regelmäßigen Teilnahme an Weiterbildungen und Trainings
• Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit mobil zu arbeiten; Präsenz in der Geschäftsstelle ist bei wichtigen Terminen erwünscht
• Zusatzleistungen, wie betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben sowie Ihrem Lebenslauf und relevanten Zeugnissen. 
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an Nadine Fels, Leitung Werbung & Öffentlichkeitsarbeit 
(fels@helpage.de, 0541-580 540 65). Rückfragen richten Sie bitte ebenfalls an Nadine Fels. Bewerbungsschluss ist der 22.11.2021. 




(40h/Woche, befristet für zwei Jahre, mit Option auf Entfristung, Dienstort ist Osnabrück, die Stelle ist ab sofort zu besetzen)

HelpAge Deutschland e.V. unterstützt mit seinen weltweiten Projekten ältere Frauen und Männer in Krisen-, Katastrophen- und Konfliktregionen und ist die einzige Organisation in Deutschland, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen in der humanitären Hilfe und EZ spezialisiert ist. Zusammen mit unserem internationalen Netzwerk setzen wir uns für Altenrechte und inklusive soziale Sicherungssysteme ein, verbessern die Ernährungssituation und ländliche Entwicklung genauso wie die Gesundheitsversorgung für ältere Menschen und andere vulnerable Bevölkerungsgruppen und tragen zur Verbesserung ihrer Lebensgrundlagen und Schutz vor Katastrophen bei. Für unseren Projektbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektreferentin*en mit Schwerpunkt Asien.

Ihre wichtigsten Aufgaben:
 
  • Zusammen mit unseren Partnerorganisationen begleiten Sie Projekte inhaltlich und finanziell, insbesondere Projekte, die durch Drittmittelgeber wie dem Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) und dem Auswärtigen Amt (AA) gefördert werden
  • Für die Projekte erstellen Sie Zwischennachweise und Verwendungsnachweise und koordinieren die Durchführung von Evaluationen
  • Sie unterstützen und beraten Partner bei der Entwicklung von neuen Projektideen und bereiten Anträge bei Drittmittelgebern vor und erarbeiten für neue Projekte Finanzierungs- und Umsetzungspläne
  •  Sie begleiten und beraten Partner beim Monitoring und Wirkungsmessung der Projekte, z.B. bei Dienstreisen in die Projektregionen, unterstützen und beraten Partner fachlich und administrativ, und tauschen sich mit anderen Akteuren im Handlungsfeld aus
  •  Im Fall von Katastrophen und humanitären Krisen koordinieren Sie die zügige Entwicklung von Unterstützungsmaßnahmen
  •  HelpAge vertreten Sie in verschiedenen Foren, z.B. bei Aktion Deutschland Hilft (ADH) oder dem Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) 
  • Sie entwickeln den Ko-Finanzierungsbereich bei HelpAge weiter und stellen Ko-Finanzierungsanträge (z.B. bei Stiftungen) 
  •  Sie koordinieren gemeinsam mit dem Bereich Werbung und Öffentlichkeit die regelmäßige Aktualisierung der Außendarstellungen unserer Projekte (z.B. auf unserer Webseite) 
  •  Sie wirken bei der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der Projektarbeit bei HelpAge mit und unterstützen die kontinuierliche Optimierung von Projektprozessen und dem Projektcontrolling
  • Schwerpunkt ihrer Arbeit ist unsere programmatische Arbeit in Asien 
 
 
Ihr Profil: 
 
  • Sie haben ein relevantes Studium erfolgreich abgeschlossen, verfügen über erweiterte finanzadministrative Kenntnisse und weisen einschlägige Erfahrungen in der humanitären Hilfe & EZ vor
  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Management und in der Verwaltung von Drittmittelprojekten in der humanitären Hilfe und EZ im In- und/oder Ausland
  • Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse und Englischkenntnisse (C1) in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie haben ein Grundverständnis für die komplexe Situation vulnerabler Bevölkerungsgruppen – insbesondere älterer Menschen - in Entwicklungsländern, Vorerfahrungen in den Themenbereichen Disability & Inklusion und Alter sind von Vorteil
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Inhalten von HelpAge
  • Sie arbeiten auch unter Zeitdruck strukturiert, lösungsorientiert und eigenverantwortlich
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen in Deutschland und in Projektländer 
 
Unser Angebot: 

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team und einer wachsenden Organisation
  • Konkurrenzfähiges Gehalt nach hauseigenem und transparenten Tarifsystem
  • Umfassende Einarbeitung in die Organisationsstrukturen und Ihren Arbeitsbereich
  • Angebot zur regelmäßigen Teilnahme an Weiterbildungen und Trainings
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit mobil zu arbeiten, Präsenz in der Geschäftsstelle ist bei wichtigen Terminen erwünscht
  • Zusatzleistungen wie betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben sowie Ihren Lebenslauf und relevanten Zeugnissen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an Tom Kafczyk, Leitung Projektbereich (kafczyk@helpage.de, 0541-580 540 57). Rückfragen richten Sie bitte ebenfalls an Tom Kafczyk. Bewerbungsschluss ist der 15.10.2021. Auswahlgespräche werden voraussichtlich Ende Oktober geführt. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre, die Entfristung wird angestrebt. 

(29.09.2021 veröffentlicht)
HelpAge Deutschland e.V. sucht eine/n

Praktikant*in (m/w/d) im Projektbereich


Als entwicklungspolitisches und humanitäres Hilfswerk fördert HelpAge Deutschland die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Rechte älterer Menschen und anderer vulnerabler Bevölkerungsgruppen. Unsere internationalen Projekte und Programme in den Regionen Afrika, Naher Osten, östliches Europa, Lateinamerika und Asien sollen älteren Menschen Anerkennung, finanzielle Absicherung, Wohlergehen und ein Leben in Würde ermöglichen. HelpAge Deutschland ist Partner des weltweiten Netzwerkes HelpAge International. Wir decken mit unserer Projektarbeit die Bereiche humanitäre Hilfe, Übergangshilfe und Entwicklungszusammenarbeit (EZ) ab. Thematische Schwerpunkte sind dabei Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung, Flucht, psychische und physische Gesundheit, Rechte älterer Frauen und Männer, soziale und wirtschaftliche Sicherung und Katastrophenvorsorge.


Mögliche Aufgabenbereiche Ihres Praktikums:
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Projektkonzepte, der Antragsstellung und Berichterstattung an das Auswärtige Amt (AA), Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ), Aktion Deutschland Hilft (ADH) und andere Geber
  • Unterstützung bei der Projektbegleitung, dem Monitoring, der Auswertung sowie der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Pflege und Weiterentwicklung des Projektcontrolling-Systems
  • Unterstützung beim Qualitätsmanagement in der Projektarbeit
  • Aufarbeitung von Projektinformationen für diverse Spendenplattformen
  • Recherche für und Mitarbeit an Fachpublikationen in den Bereichen Alter, Gesundheit, Flucht etc.
  • Unterstützung bei der Außendarstellung der Projektarbeit (z.B. auf der Webseite, Broschüren etc.) und Erstellung von internen Textvorlagen und Berichten
  • Unterstützung bei den administrativen Aufgaben des Projektbereichs

Ihr Profil:
  • Bereitschaft, sich mit dem Themenkomplex Alter – Inklusion – EZ & Humanitäre Hilfe auseinanderzusetzen
  • gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten
  • kommunikative Kompetenz und sichere englische sowie sehr gute deutsche Sprachkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und eigenständiges Arbeiten
  • interkulturelle Kompetenz und Sensibilität
  • erste Auslandserfahrung in der humanitären Hilfe oder der EZ (z.B. durch Praktika)
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office Word und Excel, ggf. Access

Wir bieten:
  • einen intensiven Einblick in verschiedene Arbeitsbereiche des Programmbereichs
  • Mitarbeit in einem freundlichen, sehr engagierten und motivierten Team
  • ein spannendes und multikulturelles Arbeitsumfeld
  • die Gelegenheit, interessante und anspruchsvolle Aufgaben zu übernehmen
Die Praktikumsstelle ist auf 3 Monate in Vollzeit angelegt. Für das Praktikum bieten wir eine Aufwandsentschädigung von 450 Euro monatlich.


Ein Praktikum ist in den folgenden Zeiträumen möglich: 
1. Januar 2022 bis 31. März 2022

Bewerben Sie sich!
Bewerbungen sind jederzeit willkommen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf unter Angabe des möglichen/gewünschten Zeitraums Ihres Praktikums an Tom Kafczyk, Leitung Projektbereich (kafczyk@helpage.de, 0541-580 540 57). Fragen nehmen wir auch gerne entgegen.