Titelbild Altenrechte & Inklusion
Badge

Altenrechte & Inklusion

Viele alte Menschen leiden unter Ausgrenzung, Diskriminierung, Gewalt und Armut. Vor allem deswegen, weil niemand ihre Rechte schützt, sie aufklärt oder bei ihrer Durchsetzung unterstützt. HelpAge arbeitet daran, politische Entscheidungsträger und Regierungen davon zu überzeugen, Menschenrechte anzuerkennen, zu schützen, zu fördern und Diskriminierung in allen Lebensbereichen im Alter zu beseitigen.

Das Thema im Überblick

Herausforderungen bei Altenrechten & Inklusion

Wir leben in einer Welt, in der Menschen hohen Alters oftmals marginalisiert, ausgegrenzt und diskriminiert werden. Bestehende Menschenrechtsverträge und –konventionen adressieren diese Diskriminierung nicht adäquat und sorgen nicht für einen angemessenen Schutz der Rechte alter Menschen. Besonders häufig sind dabei ältere Frauen betroffen. So werden ältere Frauen beispielsweise in vielen Ländern in die Armut getrieben, weil sie durch traditionelles Recht von ihrem Erbe ausgeschlossen werden wenn der Ehemann stirbt. Die soziale Absicherung alter Frauen ist auch deshalb schlechter, weil sie in ihrem Leben deutlich weniger Möglichkeiten für eine formelle Beschäftigung haben und dementsprechend schlechter für das Alter vorsorgen können. Zudem ist physische Gewalt gegen alte Menschen in ihrem Zuhause und in Pflegeeinrichtungen vielfach belegt. Außerdem wird ihnen das Recht auf eigene Entscheidungen zu finanziellen, Eigentums- und Gesundheitsfragen verweigert ebenso wie der Zugang zu sozialen Sicherungssystemen, Gesundheitsversorgung, produktiver Arbeit und Ernährung.

Unser Ansatz

HelpAge setzt sich für eine Gesellschaft ein, die alte Menschen als aktive Partner einbezieht, ihre Erfahrungen nutzt und ihre Rechte achtet. Dafür machen wir uns in vielfältiger Weise stark. Beispielsweise durch die Unterstützung von Projekten, die alten Menschen helfen Ausweise oder Geburtsurkunden zu erhalten, wodurch sie befähigt werden, sich besser gegen Behörden durchzusetzen. Langfristig bedarf es aber einer breit angelegten Diskussion und Sensibilisierung über die Lage älterer Menschen und der Anerkennung ihrer wertvollen Fähigkeiten und Erfahrungen auf der Suche nach gesellschaftlichen Zukunftslösungen. Neben direkten Maßnahmen zur sozialen Sicherung und Integration betreibt HelpAge Deutschland daher auch Lobbyarbeit auf nationaler Ebene und mahnt beispielsweise die Bundesregierung zu einem Perspektivwechsel in der Entwicklungszusammenarbeit an.

Projekte zum Thema: Altenrechte & Inklusion

{{ project.name }}

{{ project.excerpt | limit(180) }} [mehr]

  • Icon mit Länderflagge
  • Icon mit Themengebiet

Aktuelles zum Thema: Altenrechte & Inklusion

{{ news.title }}Presse

{{ news.published_at | dateToGermany }}

{{ news.excerpt | limit(180) }} [mehr]