Jede Oma zählt
Asien & Pazifik

Asien & Pazifik

Die asiatisch-pazifsche Region befindet sich in einem tiefgreifenden und schnellen Bevölkerungswandel. Alle Länder in Asien und im Pazifik sind in einem nie da gewesenen Alterungsprozess, auch wenn der Zeitpunkt und das Tempo dieses Übergangs in der gesamten Region unterschiedlich sind. Eine drastische Zunahme des Alterungsprozesses in der Region lässt sich auf rückläufige Fertilitätsraten und steigende Lebenserwartungen zurückführen. Diese sich wandelnden demographischen Strukturen stellen bedeutende Entwicklungsherausforderungen dar, um die schnell wachsende Bevölkerung älterer Menschen wirtschaftlich zu unterstützen, ihre Rechte zu schützen und ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden gewährleisten zu können. Es ergeben sich jedoch auch neue Möglichkeiten, die genutzt werden können, da ältere Menschen eine wichtige Rolle in Familien, Gemeinschaften und in der Gesellschaft insgesamt spielen.

Unser Engagement in der Projektregion: Asien & Pazifik

{{ project.name }}

{{ project.description | limit(180) }} [mehr]

  • Icon mit Länderflagge
  • Icon mit Themengebiet

Aktuelles aus der Projektregion: Asien & Pazifik

{{ news.title }}Presse

{{ news.published_at | dateToGermany }}

{{ news.excerpt | limit(180) }} [mehr]