Helfer kümmern sich um älteren Mann

Projekte & Themen

Weltweit setzen wir uns für ältere Menschen ein, die bei internationalen Hilfeleistungen oft benachteiligt oder gänzlich vergessen werden. Mithilfe unterschiedlicher Projekte in zahlreichen Ländern leisten wir gemeinsam mit unseren lokalen Partnern bedarfsorientierte Unterstützung. Dazu zählen beispielsweise Maßnahmen zur Verbesserung des medizinischen Zugangs und zu Medikamenten, zur Stärkung der Rechte alter Menschen und zur Förderung des Wissensaustauschs zwischen Alt und Jung.

Jede Oma zählt

Zwei afrikanische Frauen auf einem Fahrrad

Sie kämpfen selbst um das Notwendigste, wie Nahrungsmittel, Medikamente und Kleidung – und trotzdem kümmern sich viele Großmütter im südlichen Afrika gleichzeitig um ihre verwaisten Enkel oder einsame Gleichaltrige. Für ihr großes Engagement bekommen sie jedoch nur wenig Anerkennung. Durch unsere Kampagne unterstützen wir diese tapferen Frauen und zeigen, dass jede Oma zählt!

Mehr Informationen Icon zu weiteren Informationen

Hungersnot Ostafrika

Helfer misst Armumfang einer älteren Frau

Die verheerende Hungersnot am Horn von Afrika hält weiter an. Durch die anhaltende Trockenheit und Dürre hat sich diese Krise zu einer der schlimmsten Hungersnöte der letzten Jahre entwickelt. Die Hungerkrise betrifft insbesondere Somalia, Kenia, den Südsudan und Äthiopien. Schwache sowie alte Menschen sind dringend auf Hilfe angewiesen. Es werden vor allem Nahrungsmittel und sauberes Trinkwasser benötigt.

Mehr Informationen Icon zu weiteren Informationen