Jede Oma zählt
d

HelpAge zum Hören - der Podcast "who cares" von ADH

In der aktuellen Folge des Podcasts "Who cares" erzählt Lutz Hethey von seiner Begegnung mit Aurelia Mlabi in Tansania und der Gründung von HelpAge Deutschland.


Auszug aus dem Podcast:

"Aurelia liegt mir besonders am Herzen, weil ich sie bei meiner ersten Reise 2008 persönlich getroffen habe. Ich habe sie interviewt, bin danach auch noch drei Mal in dem Projekt gewesen und habe immer dann auch explizit Aurelia besucht. Sie hat immer sehr viel Verantwortung übernommen und den älteren Frauen auch eine Stimme gegeben und hat sich dann auch so weiterentwickelt. Sie hat dann ein kleines Geschäft aufgemacht, weil sie ganz erfolgreich in der Viehzucht war. Sie hat zum Beispiel auch dafür gesorgt, dass ihr Dorf eine Zisterne bekommen hat."


Hier geht es zum Podcast: https://whocares.podigee.io/6-folge6

HelpAge Geschäftsführer Lutz Hethey
HelpAge Geschäftsführer Lutz Hethey bei seinem letzten Besuch in Tansania, Februar 2021


Aurelia Mlabi, Tansania
Großmutter Aurelia Mlabi aus Tansania, Februar 2021




"who cares" ist der neue Podcats des Bündnisses für Not- und Katastrophenhilfe „Aktion Deutschland Hilft“. In dem Podcast wird alle zwei Wochen eine der insgesamt 23 Bündnisorganisationen vorgestellt. Passend zum (Groß-)Muttertag am 9. Mai ist HelpAge an der Reihe!

Den Podcast gibt es kostenlos bei Spotify, iTunes und Deezer.



s


Veröffentlicht am 09.05.2021