Skip to content
banner_bremer-klarinettenquartett_2022.jpg

Benefizkonzert des Bremer Klarinettenquartetts

19.02.2023 17:00 Uhr

Gertrudenring 5

49088 Osnabrück, Deutschland

Benefizkonzert des Bremer Klarinettenquartetts

Das Bremer Klarinettenquartett spielt im Februar 2023 ein Benefizkonzert zugunsten von HelpAge Deutschland. Mit dem Termin im Februar wird das ursprünglich im Dezember 2022 geplante Konzert nachgeholt, das leider krankheitsbedingt abgesagt werden musste.

In ihrer mittlerweile rund 30-jährigen Konzerttätigkeit haben die vier Klarinettist*innen Allan Ware, Barbara Rößler, Christian Dawid und Martin Kratzsch ungezählte Konzerte in ganz Deutschland und im Ausland gegeben, kehrten aber immer gern auf den Gertrudenberg in Osnabrück zurück. Drei Jahrzehnte Bühnenpräsenz sind eine lange Zeit und so sind auch nach eigener Aussage die vier Musiker langsam in die Jahre gekommen. Daher liegt ein Konzert zugunsten der Osnabrücker Hilfsorganisation HelpAge Deutschland e.V. mit dem Bremer Klarinettenquartett mehr als nahe! Freuen Sie sich auf ein Benefiz-Konzert mit den Highlights aus vielen Jahren und Konzertprogrammen.

Alle Infos auf einen Blick

Wann: 

Sonntag, den 19.02.2023 um 17 Uhr

Wo: 

AMEOS Klinikum Osnabrück

"Treffpunkt für Kunst & Kultur"
Gertrudenring 5
49088 Osnabrück

www.kulturamgertrudenberg.de

Mehr Infos zum Bremer Klarinettenquartett

www.bremerklarinettenquartett.de

Tickets:

Reservierung unter ticketssonntagskonzerte@gmail.com

Eintritt: 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.
Kukuk-Karten-Inhabende haben Eintritt für 1€.

Vorverkauf: 

Tourist Information Osnabrück
Bierstr. 22/23
49074 Osnabrück

Telefon: 0541-323 2202
E-Mail: tourist-information@osnabrueck.de

Ihre Ansprechperson

ellen_schlendermann_C_Kai_Ostermann_2020.jpg

Ellen Schlendermann

Referentin Fundraising