Jede Oma zählt
Wir laufen für den guten Zweck - aber diesmal allein!

1.Virtueller Wettkampf zugunsten HelpAge

1. Virtueller Wettkampf zugunsten HelpAge am Himmelfahrts-Wochenende

Hier geht's zur Anmeldung: www.laufen-os.de/helpage/ 

Der Blick auf die Websites von Laufveranstaltungen ist im Moment echt ernüchternd! Alles abgesagt! Ist aber richtig so. Egal ob 10, 100 oder 1000 LäuferInnen bei einer Veranstaltung am Start sind, in der Corona-Krise geht das eben nicht! Wir müssen Abstand voneinander halten. Die Gesundheit geht vor!

Wir von HelpAge Deutschland wollen deshalb eine super Alternative anbieten! Der sogenannte Virtuelle Wettkampf unter dem Motto #laufendhelfen! Das funktioniert ganz einfach und macht eine Menge Spaß. 

Und so funktioniert's:

  1. Melde dich bis zum 18.05.2020 an - Du kannst 5KM, 10KM, einen Halbmarathon oder einen Marathon laufen. Du kannst dich natürlich auch für mehrere Kategorien anmelden und eine Serie laufen.
  2. Laufe deine Distanz(en) zwischen dem 21. - 24. Mai 2020. Suche dir dazu eine passende Strecke am besten direkt vor deiner Haustür.
  3. Miss deine Zeit und trage sie im angegebenen Laufportal ein. Dort siehst du dich dann neben vielen anderen LäuferInnen aus ganz Deutschland. Alle Infos dazu bekommst du nach der Anmeldung.
Im Anschluss gibt es online deine persönliche Urkunde und du nimmst automatisch an der Verlosung teil. Neben hochwertigen Sportartikeln kannst du dabei sogar ein Ticket für den BMW BERLIN-MARATHON 2021, den GENERALI BERLINER HALBMARATHON 2021oder ein handsigniertes Buch von Jan Fitschen gewinnen!

Und wofür? Deine Startgebühr von 10€ fließt als Spende in die weltweiten Projekte von HelpAge Deutschland e.V. und schützt ältere Menschen vor COVID-19: für ein gesundes Leben im Alter!

Über 200 LäuferInnen aus ganz Deutschland haben sich bereits angemeldet, darunter auch der Europameister und langjährige HelpAge-Laufpate Jan Fitschen. Bist auch du dabei?

Bei Fragen einfach eine Mail an: laufen@helpage.de

Hier geht's zur Anmeldung: www.laufen-os.de/helpage/ 

Jan Fitschen
Europameister Jan Fitschen und Oma-Läufer Abdelmajeed Abdallah beim 6-Stundenlauf 2019. Am kommenden Wochenende steht Fitschen beim virtuellen Lauf an der Startlinie. | Foto: Kai Ostermann


 

Veröffentlicht am 08.05.2020

Termin

1.Virtueller Wettkampf zugunsten HelpAge am Himmelfahrts-Wochenende

21.05.2020, 06:00

Arndtstraße
Osnabrück
Deutschland
Termin speichern Termin Teilen