Jede Oma zählt
Jede Oma zählt Läufer beim BMW BERLIN-MARATHON

Laufveranstaltungen

Unsere Laufgruppen sind bei mehreren Laufveranstaltungen vertreten. Hier finden Sie einen Überblick der Veranstaltungen und Spendenläufe, bei denen Sie für die "Jede Oma zählt" Kampagne von HelpAge Deutschland an den Start gehen können. Selbstverständlich können Sie die Kampagne aber auch mit Ihrem persönlichen Lauf unterstützen, indem Sie eine Spendenaktion starten oder mit dem „Jede Oma zählt“-Laufshirt Flagge zeigen. Schreiben Sie uns über Ihr Laufevent gern unter laufen@helpage.de.

Weitere Laufveranstaltungen

Neben den großen Laufveranstaltungen in Berlin bieten wir auch regionale Veranstaltungen in unserer Heimatstadt Osnabrück an.

Winkende Menschen unter einer HelpAge Fahne

PiesBERG-Ultra-Marathon

Osnabrück – 04. April 2020
Läufer beim Start des Haster Volkslauf

16. Haster Volkslauf für „Jede Oma zählt“

Osnabrück-Haste – 03. Mai 2020
Läufer beim Firmen-Staffel-Lauf

Firmen-Staffel-Lauf

Osnabrück - 06. Juni 2020
HelpAge-Läufer beim Remmers-Hasetal-Marathon

18. Remmers-Hasetal-Marathon

Löningen – 27. Juni 2020
HelpAge-Läufer beim Osnabrücker 6-Stunden-Lauf

5. Osnabrücker 6-Stunden-Lauf

Osnabrück - 22. August 2020

Spenden sammeln leicht gemacht

Viele Läuferinnen und Läufer sammeln bereits fleißig Spenden für ihren nächsten großen Lauf und die Omas im südlichen Afrika. Hier geht es zu den Spendenaktionen.

Zum Spendenaktions-Tool Icon Spendenaktions-Tool

Häufig gestellte Fragen

Um an den "Jede Oma zählt" Laufveranstaltungen teilzunehmen, müssen Sie kein Mitglied bei HelpAge Deutschland e.V. sein.

Alle, die die körperliche Fitness mitbringen, z.B. 10 km, einen Halbmarathon oder auch Marathon zu laufen. Für eine Teilnahme am Halbmarathon und Marathon müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Für den Halbmarathon und Marathon über das jeweilige Teilnehmerformular und für alle anderen "Jede Oma zählt"-Laufveranstaltungen über die Website www.laufen-os.de.