SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT


Projekte / Naher Osten

Projekt: Humanitärer Schutz für
ältere Menschen und
Menschen mit Behinderungen

„Niemanden zurücklassen“ – das ist das Credo der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs). Mit einem neuen und innovativen Projekt zum Aufbau von Kapazitäten und Förderung von Lebensgrundlagen für ältere Menschen und Geflüchtete in Jordanien hat HelpAge das Thema Inklusion aufgegriffen und legt den Grundstein für eine bessere Versorgung großer Bevölkerungsteile. ...mehr

Projekt: Nothilfe Jemen
Die Gesundheitsversorgung in Jemen ist durch die derzeitige Lage, geprägt durch lang andauernde Konflikte und den aktuell erneuten Choleraausbruch, als katastrophal zu bezeichnen. Mit dem Aufbau von Gesundheitseinrichtungen der Notfall- und Basisversorgung in der Krisenregion Hadhramount unterstützt HelpAge vor allem ältere Menschen und Geflüchtete. ...mehr

Projekt: Nothilfe Gaza
Über 110.000 alte Menschen sind betroffen. Viele leiden unter Mobilitätseinschränkungen oder chronischen Erkrankungen. Ihre Evakuierung und der Zugang zu Gesundheitsdiensten sind damit stark erschwert. ...mehr

Projekt: Flüchtlingshilfe Nordirak
Für Hunderttausende Iraker und Irakerinnen ist das Leben im Moment ein Albtraum. Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation Handicap International leistet HelpAge vor Ort Hilfe für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen. ...mehr

Projekt: Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge
Mit Unterstützung durch das BMZ fördert HelpAge seit Januar 2016 ein großes Gesundheitsprojekt für Flüchtlinge aus Syrien im Libanon. Mit lokalen Partnerorganisationen werden vor allem alte Menschen unterstützt, die unter chronischen Krankheiten leiden. ...mehr

Projekt: Wiederaufbau Gaza
Vor allem im Gesundheitsbereich engagiert sich HelpAge beim Wiederaufbau in Gaza – um die mangelhafte Versorgung der alten Menschen in der Krisenregion dauerhaft zu verbessern. ...mehr

Projekt: Ernährungssicherung Gaza-Streifen
Im Gaza-Streifen werden alte Menschen mit Nahrungsmitteln versorgt, die von lokalen Bauern angebaut und von einer Frauengruppe ökologisch verpackt werden. So können in Zeiten des Konflikts, der Wirtschaftskrise und der hohen Lebensmittelpreise gleich mehrere Bevölkerungsgruppen unterstützt werden. ...mehr

Zum Seitenanfang