SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT


Bild zum Thema
   

Globale Lerngärten

Neue Methoden
für das Globale Lernen
Eine Handvoll Vielfalt aus dem Bohnenautomaten
Das grüne Sofa und das gute Leben
Eine etwas andere Litfaßsäule
voller Nahrungspflanzen
Die Heilpflanzenwelt zeigt, dass Wissen wirkt

Eine Handvoll Vielfalt aus dem Bohnenautomaten

Der im Rahmen des Projektes mit dem Friedensgarten OS entwickelte „Bohnenautomat“ ist als erste Lerngarten-Installation nun endlich in Amt und Würden! In einem schmucken Holzunterstand gibt es derzeit die Bohnenmischungen „Amerika“, „Asien“ und „Europa“ zu entdecken. Infos rund um den globalen Kontext von Sortenvielfalt und Ernährung im Hosentaschen-Format sowie Bohnenbezugsquellen und Rezeptkarten sorgen für weitere Inspiration, um das UN-Jahr der Hülsenfrüchte gebührend zu feiern.

Vorbeischauen lohnt – auch weil wir über die kommenden Monate die Bohnenmischungen und –Rezepte immer mal wieder variieren werden: Das Gelände des Friedensgarten im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide ist an der Ecke Haster Weg/Lerchenstr. über den Großspielplatz Lerchenstraße zu erreichen. Dort ist unser Automat, nah am Wegesrand und prominent platziert neben einem größeren Bohnenfeld, eigentlich nicht zu verfehlen.

An dieser Stelle HERZLICHEN DANK AN DRESCHPFLEGEL, BIOGARTENVERSAND, SATIVA UND BESONDERS DAVERT FÜR DAS BOHNENSPONSORING!

Details zu Entwicklung und Hintergründen des
Bohnenautomaten gibt es hier.







____________________________________________________________

<< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >>
Zum Seitenanfang Seite 2