SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT

Partnerschaft
übernehmen!





Mit 120 EUR sichern
Sie das Überleben
einer Großmutter mit
zwei Enkeln für ein
ganzes Jahr.








HAD | Aktuelles
»Die schlimmste Dürre,
die ich je gesehen habe«


Die Hungersnot in Afrika hält weiter an. Mittlerweile sind 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht. Besonders betroffen sind Kenia, Äthiopien, Südsudan, Somalia und Nigeria.
... mehr
HAD | Aktuelles
Die Heilpflanzenwelt stellt sich vor

Passend zum Frühling ist unsere nächste Lerngarten-Installation fertig. Die Heilpflanzenwelt wartet ab diesem Wochenenden auf Schloss Ippenburg auf neugierige Entdecker
... mehr
HAD | Aktuelles
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert das Projekt »Schüler helfen Senioren«

Nicht nur in Deutschland altert die Gesellschaft, sondern der demographische Wandel vollzieht sich weltweit. Im Jahre 2050 wird es weltweit erstmals in der Menschheitsgeschichte mehr Menschen über 60 Jahren als Kinder unter 15 Jahren geben. Das ist ein Erfolg des medizinischen Fortschritts, stellt uns jedoch auch vor Herausforderungen
... mehr
HAD | Aktuelles
Schul-Sponsorenlauf am 16. Juni

Die Schülerinnen und Schüler der Diakonie Pflegeschulen Osnabrück, der Krankenpflegeschule am AMEOS Institut West – Osnabrück und die Berufsfachschule Altenpflege St. Hildegard, laufen zugunsten von "HelpAge Deutschland e.V.", für die Kampagne "Jede Oma zählt"
... mehr
HAD | Aktuelles
Hungersnot in Ostafrika

Durch anhaltende Trockenheit und Dürre droht Ostafrika eine der schwersten Hungersnöte der vergangenen Jahre. Mindestens 12 Millionen Menschen sind dort akut vom Hungertod bedroht. Die Lage spitzt sich vor allem in Somalia, Kenia, Südsudan und Äthiopien dramatisch zu.
... mehr
HAD | Aktuelles
HelpAge in der ila

In der Märzausgabe der Zeitschrift der Die Informationsstelle Lateinamerika wurde das Thema Alter in den Blickpunkt gerückt. Die ILA ist bei der Recherche auf HelpAge Deutschland gestoßen.
... mehr
HAD | Aktuelles
HelpAge ist wieder Charity-Partner
der Fahrradmesse im Autohaus Härtel


Am Sonnta, 05.März findet die 5. Osnabrücker Fahrrad Messe von 10 bis 17 Uhr im Autohaus Härtel an der Mindener Str. 100 statt. Der Eintritt ist kostenlos! 70 Aussteller werden ihre Produkte auf einer fast 7200 m² großen Ausstellungsfläche zeigen. Darunter 19 Fahrradhändler aus Stadt- und Landkreis Osnabrück, Reiseunternehmen
... mehr
HAD | Aktuelles
Aktueller Reisebericht von
unseren Gesundheitsprojekten
im Libanon


Vor einigen Wochen haben wir unser Hilfsprojekt im Libanon besucht und durften die Erfahrungen der Menschen, die wir dort unterstützen, mit ihnen teilen. Erfahrt hier die Geschichten von Soufan (Aytachaab), Ahmad & Fudha (Syrien) und von Jamila (Libanon) und wie es ihnen heute geht.
... mehr
HAD | Aktuelles
HelpAge auf der
Internationalen Grünen Woche


Am Freitag, den 27.01.2017 präsentieren wir uns auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin im Rahmen des BMZ-Programms „EINEWELT ohne Hunger ist möglich“
... mehr
HAD | Aktuelles
Ich wünsche mir Gesundheit

Ältere Menschen haben spezifische Gesundheitsprobleme, doch die Gesundheitssysteme in den meisten Entwicklungs- und Schwellenländern sind nicht auf ihre Behandlung vorbereitet. Vielfach werden sie sogar offen diskriminiert.
... mehr
HAD | Aktuelles
Fachoberschüler unterstützen "stille Heldinnen"

Wenn man aus 450,00 € innerhalb von 12 Wochen exakt 3273,92 € macht, klingt das nach Börsenzockerei. Der 12. Klasse der Fachoberschule Gesundheit der BBS Bersenbrück gelang genau das, aber auf eine gänzlich andere Weise und für einen guten Zweck.
... mehr
HAD | Projekt
Laufende Integration

Was sind das eigentlich für Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen und sich hier in Osnabrück eine neue Existenz aufbauen? Wir haben einige von Ihnen kennengelernt und laden Flüchtlinge und Osnabrücker zu unseren wöchentlichen Lauftreffs ein. Durch das regelmäßige gemeinsame Laufen lernt man sich kennen. Daraus entstehen auch langfristige
... mehr

HAD | Aktuelles
Jede Oma zählt -
Brücken bauen zwischen
Generationen und Kulturen


Viele alte Menschen in Deutschland sind einsam. Familienbande lösen sich auf und der Kontakt zwischen den Generationen nimmt ab. Die Aktion Schüler helfen Senioren geht in den Endspurt für 2016. SchülerInnen besuchen dabei Ältere und unterstützen sie bei alltäglichen Aktivitäten.
... mehr
HAD | Aktuelles
»BRIGITTE WIR« berichtet über MUSA-Arbeit

Das Gruner + Jahr Magazin für die dritte Lebenshälfte hat die Arbeit unseres südafrikanischen Partners MUSA eindrucksvoll porträtiert.
... mehr
HAD | Projekt
Hilfe für Flüchtlinge und
Vertriebene in Pakistan


Mit einem neuen, dreijährigen Hilfsprogramm unterstützt HelpAge afghanische Flüchtlinge und pakistanische Vertriebene in den Stammesgebieten. Vor allem die Einkommens- und Gesundheitssituation sollen verbessert werden.
... mehr

HAD | Aktuelles
Altenrechte – neuer UN-Bericht

Die Sonderberichterstatterin der UN zu den Altenrechten hat jetzt ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Sie spricht sich darin für eine neue UN-Konvention aus. HelpAge fordert nun auch von der Bundesregierung mehr Engagement. Unterstützen Sie unsere Petition.
... mehr
HAD | Aktuelles
HelpAge zur Gesundheitspolitik der EU

Nicht übertragbare, chronische Erkrankungen sind die häufigste Todesursache weltweit. Fast 75 Prozent dieser Todesfälle ereignen sich in Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen. Ältere Menschen sind unverhältnismäßig oft davon betroffen. HelpAge fordert die EU zu stärkerem Handeln auf.
... mehr
HAD | Projekt
Wiederaufbau und Katastrophenvorsorge in Pakistan

Starke Monsunregen führen in manchen Regionen Pakistans jedes Jahr zu Überschwemmungen. Viele Menschen haben dadurch ihre Lebensgrundlagen verloren. HelpAge unterstützt nun 6.500 Familien beim Wiederaufbau ihrer Einkommensquellen und hilft ihnen, sich vor künftigen Katastrophen besser zu schützen.
... mehr

HAD | Projekt
Globale Lerngärten

Globale Herausforderungen wie der Erhalt der Biodiversität und das Wirtschaften in Zeiten des Klimawandels sind komplexe Themen, auch oder gerade für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Runtergebrochen auf den eigenen Alltag und vermittelt über die Ansprache ganz nebenbei können sie aber pfiffig dargestellt werden
... mehr

HAD | Aktuelles
Diabetes im Blickpunkt

Der diesjährige Weltgesundheitstag wirft ein Schlaglicht auf die Entwicklung der Diabetes-Erkrankung weltweit. Ältere Menschen sind naturgemäß stark davon betroffen. Sie werden aber in den Entwicklungsländern kaum diagnostiziert und behandelt.
... mehr
HAD | Aktuelles
5. Jahrestag der Syrien-Krise

Vor fünf Jahren begann der Aufstand gegen das Assad-Regime in Syrien. Andere Flüchtlingskrisen drohen angesichts dieses Konfliktes in Vergessenheit zu geraten. Wir haben eine Plakatserie und einen Flyer zu Flucht weltweit produziert.
... mehr
HAD | Aktuelles
HelpAge zur Genderpolitik der EU

Die EU hat sich mit ihrem neuen Gender Action Plan Ziele für die Jahre bis 2020 gesetzt. HelpAge kritisiert, dass die Diskriminierung älterer Frauen immer noch nicht ausreichend wahrgenommen wird. 24% der älteren Frauen weltweit sind aber über 50 Jahre.
... mehr
HAD | Aktuelles
Flüchtlingshilfe

Die Aktion Deutschland Hilft hat zusammen mit der ARD eine Hilfsaktion für Flüchtlinge gestartet. Auch HelpAge hilft Flüchtlingen in ihren Herkunftsländern in Afrika, dem Nahen und Mittleren Osten und Südosteuropa. Unterstützen Sie uns.
... mehr
HAD | Aktuelles
Alte Menschen besonders
von Katastrophen betroffen


Beim Tsunami in Japan waren 56% der Opfer älter als 65, obwohl ihr Anteil an der Bevölkerung nur bei 23% lag. Bei Hurricane Katrina waren 75% der Opfer älter als 60, obwohl ihr Anteil nur bei 16% lag. Jetzt hat HelpAge den ersten Index "Katstrophenrisiko und Alter" veröffentlicht.
... mehr
HAD | Aktuelles
Fotoausstellung "Stille Heldinnen"

Mit viel Erfolg wird gegenwärtig die Ausstellung "Stille Heldinnen - Afrikas Großmütter im Kampf gegen HIV/Aids" in ganz Deutschland gezeigt. Beeindruckende Fotos zeigen das Leben alter Menschen.
... mehr
HAD | Aktuelles
Fotoausstellung "Schuften bis zum Umfallen"

Die Ausstellung zeigt, wie alte Frauen und Männer bis ins hohe Alter von unsicheren und ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen betroffen sind und welche Bedeutung die Forderung nach menschenwürdiger Arbeit und sozialer Absicherung für sie hat.
... mehr