SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



HelpAge hilft Erdbebenopfern in Nepal

Nepal ist von dem schwersten Erdbeben seit 80 Jahren betroffen. Die Opferzahlen steigen immer weiter. HelpAge hilft den Erdbebenopfern, insbesondere alten Menschen. Durch unser Regionalbüro in Kathmandu und unsere lokalen Projektpartner sind wir vor Ort präsent.

Noch sind nicht alle Schäden und Opfer überschaubar. Besonders die ländlichen Regionen sind nur schwer zugänglich, weil Straßen und Brücken beschädigt sind. Der Regen macht zudem die Hubschrauberflüge schwierig, die Hilfsmaterialien in entlegene Regionen bringen sollen.

Besonders betroffen sind alte Menschen und Menschen mit Behinderung, denn sie sind oft körperlich eingeschränkt und können deshalb Hilfszentren nicht erreichen. Zudem werden sie von den Hilfsorganisationen regelmäßig übersehen.


HelpAge ist mit einem Team von 14 Mitarbeitern und einem Büro schon seit langem vor Ort und unterstützt lokale Partner. Gegenwärtig sind wir dabei, einen Überblick über Schäden und Opfer sowie notwendige Hilfe zu erstellen. Schon jetzt ist aber klar, dass Nahrungsmittel, Wasser und Notunterkünfte dringend benötigt werden.

In unserem internationalen Netzwerk werden wir nun die Hilfsmaßnahmen vorbereiten. Dafür sind aus eigenen Mitteln 200.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Infos über unsere bisherige Arbeit in Nepal hier.



HelpAge ist Mitglied von Aktion Deutschland Hilft, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, das ebenfalls zu Spenden aufgerufen hat.


  Klicken Sie in die Grafik um eine bergrößerte Ansicht zu erhaten

Zum Download:
Hintergrundinformationen Nepal


______________________________________________
Zum Seitenanfang