SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



Berlin Marathon
für "Jede Oma zählt"


Ob in Südafrika, in Tansania oder in Mocambique oder anderswo auf dem afrikanischen Kontinent werden die allein erziehenden Großmütter mit ihren verwaisten Enkelkindern allein gelassen. In der Regel sind es die alten Frauen, die sich dieser Herausforderung stellen und keine Stimme haben. Diese Generation der Großmütter wird bei dieser unfassbaren Herausforderung viel zu oft allein gelassen und braucht Solidarität, Unterstützung und unsere Teilnahme, unsere Gesellschaft.

Mit dem Berlin-Marathon versucht unser Mitarbeiter Lutz Hethey als "junger Großvater" diesen "stillen Heldinnen" gemeinsam mit Hannelore Hoger und Henning Scherf zur Seite zu stehen. Machen Sie mit in dem sie den Flyer auf unserer Webseite herunterladen und mit ihrem Beitrag (10 Cent, 20 Cent oder 1 Euro pro km) an uns zurückschicken oder setzten sie sich mit Lutz Hethey in Verbindung, wenn Sie Lust haben mitzulaufen. Schreiben Sie eine E-Mail an: hethey@helpage.de. Wir freuen uns darüber.



Lutz Hethey mit Enkelkind und Tochter

Spenden Sie jetzt! (Stichwort: Jede Oma zählt)
Mehr über die Kampagne "Jede Oma zählt" erfahren Sie hier.


______________________________________________
Zum Seitenanfang