SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



Kartoffelherbst in der Friedensregion

Herbstzeit ist Erntezeit, und so dürfen sich auch in 2013 alle Knollenfans auf ein buntes Programm rund um die (Kartoffel)Vielfalt freuen. Die im Rahmen des HelpAge Bildung- und Öffentlichkeitsprojekt Kartoffelspuren – Vielfalt neu entdecken seit 2011 veranstalteten Osnabrücker Kartoffelwochen werden dieses Jahr weiter auf die Region ausgedehnt und durch ein interessantes Rahmenprogramm ergänzt.

So laden wir dieses Jahr zum Kartoffelherbst in der Friedensregion ein, bei dem erstmalig auch im nördlichen Landkreis Osnabrück und in der Stadt Münster die Kartoffel kulinarisch in Szene gesetzt wird. Dazu gibt es die Möglichkeit, die Knolle durch Kochkurse, Erzählnachmittage oder einen Expertenvortrag neu zu entdecken.



Knollenvielfalt genießen –
in Restaurants und Mensen

... in Osnabrück vom 28.Oktober bis 01. November
Mensa Schlossgarten, Ritterstraße 10
Mensa Westerberg, Barbarastraße 20
Mensa Haste, Oldenburger Landesstraße
Bistro Caprivi, Caprivistraße

...in Vechta vom 28.Oktober bis 01. November
Unimensa, Universitätsstraße 1

...im Landkreis Osnabrück vom 27.Oktober bis 10. November
Fair Way Restaurant, Im Schlingerort 5, 49179 Ostercappeln-Venne
Gasthof Bischof Reddehase, Alfhausener Str. 2, 49565 Hesepe
Gasthof Schlatsburg, Bramscher Allee 111, 49565 Bramsche-Schleptrup
Gasthaus Varusschlacht, Venner Str. 69, 49565 Bramsche – Kalkriese
Gasthof Dückinghaus, Osterodener Weg 20, 49586 Merzen
Gasthaus Gerbus, Hauptstraße 68, 49586 Merzen – Plaggenschale
Gaststätte Reinermann, Bippener Str. 1, 49584 Schwagstorf
Hotel Zum Heidekrug, Neuenkirchener Straße 9, 49593 Bersenbrück





...in Münster vom 27.Oktober bis 10. November
Altes Gasthaus Lewe, Alter Steinweg 37
Großer Kiepenkerl, Spiekerhof 45
Butterhandlung Holstein, Bogenstr. 9
Holstein´s Bistro, Horsteberg 1
Holstein‘s Brasserie, Ludgeristr. 100
MachBio, Hammer Str. 49
Schöngemacht, Scharnhorststrasse 25
Hammer Kumpir, Hammerstr. 14



Knollenvielfalt erforschen – am Herd

Eltern-Kind-Kochkurs Ernte satt! Leckeres im Herbst
Kartoffel, Kürbis, Äpfel – wer gesund und lecker kochen möchte, muss im Herbst nicht lange nach den Zutaten suchen, denn die kommen frisch aus der Erde, dem Garten und vom Baum nebenan. Kompliziert ist es auch nicht, so dass auch Kinder Spaß haben, regionale Köstlichkeiten und alte Rezepte wiederzuentdecken.
In Zusammenarbeit mit Dorothea Warnecke/Lüstringer Bergschule
DI, 22.10.2013, 15:30
Lüstringer Bergschule (Küche), Am Hallenbad 5, 49086 Osnabrück
5€/Familie
Anmeldung unter 0541-58054065

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Kochaktion Kartoffelvielfalt
Zusammen mit den Studierenden der FH Münster sprechen wir über das Herkunftsland der Kartoffel und die Bedeutung der Biodiversität. Wir schauen uns die (noch) vorhandene Kartoffelvielfalt in Deutschland an und bereiten aus einer Auswahl von exotischen Kartoffelsorten peruanische Gerichte zu. Anschließend bieten wir im Foyer der Fachhochschule die Gerichte zur Verkostung an und laden alle Interessierten zum Probieren ein.
In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Münster, Fachbereich Oecotrophologie Facility Management
Mo, 04.11.2013, Verkostung ab 13 Uhr
Foyer der Fachhochschule Münster, Corrensstraße 25, Münster
Information unter 0176-61271355

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Kochkurs Vergessene Knollen mit unvergesslichem Aroma
Knollenziest, Erdmandel, Zuckerwurzel, alte Kartoffelsorten... Weil Anbau und Vermarktung nicht massentauglich waren, verschwanden sie einst aus dem Angebot der Märkte. Weil die Aromen einzigartig sind, wollen wir sie wiederentdecken, zubereiten und genießen.
In Zusammenarbeit mit Dipl. oec. troph. Maren Engelker
MO, 04.11.2013, 18:30
Restaurant plan b, Kirchplatz 11, Ostercappeln
30€/Person
Anmeldung unter 0176-70736268

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Kochaktion Kartoffelday
Vor ca. 250 Jahren ist die Kartoffel nach Deutschland eingereist und heute von den deutschen Tellern nicht mehr wegzudenken. Doch niemand kennt die Geschichte der Kartoffel. Darüber sprechen wir und kochen dabei einige peruanische Gerichte. Mit der Unterstützung der Initiative „Münster isst Veggie“ bereiten wir ein vielseitiges und außergewöhnliches Kartoffel-Buffet zu.
In Zusammenarbeit mit Veggie Tag Münster
Do, 07.11.2013
Haus der Familie, Krummer Timpen 42, Münster
Kleine Spende erwünscht
Anmeldung unter 0176-61271355

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Kochkurs Lateinamerikanische Kartoffelküche
Zwei Drittel der in Deutschland verspeisten Kartoffeln sind weiterverarbeitet, wertvolle Vitamine und Mineralien werden oft wegfrittiert. Dabei kann man die Knollen wunderbar gesund und pfiffig zubereiten. Ein paar einfache und leckere Rezepte aus Peru und umzu geben Anregungen für „Pellkartoffeln mal anders“ und vermitteln Wissenswertes von der Bedeutung der tollen Knolle in ihrer Heimat. Ein Kochspaß für Jung und Alt.
In Zusammenarbeit mit der VHS Osnabrück (Kurs.-Nr. 10017)
DI, 19.11.2013, 18:15
Schule an der Rolandmauer (Küche), Rohlandsmauer 6, Osnabrück
24€/Person
Anmeldung unter 0541-3232243



Knollenvielfalt erforschen – klönend und mit der Expertin

Erzählcafé Alte Liebe zu ollen Knollen
Himmel und Erde ist nur eines der Kartoffelgerichte aus alten Zeiten, die allgemein mehr und mehr in Vergessenheit geraten, teilweise aber auch regional gepflegt oder wiederentdeckt werden. Wir wollen bei einem Erzählcafé dem alten Wissen rund um die ollen Knollen nachspüren und schauen, wie die Erdäpfel früher verarbeitet wurden, was sie für Geschichten erzählen und wie die Gerichte von einst auch die Jungen von heute wieder begeistern können.
MI, 24.10.2013, 15:30
AWO, Münster-Wolbeck
Information unter 0541-58054065

in Zusammenarbeit mit der VHS Osnabrück (Kurs.-Nr. 10015)
MI, 30.10.2013, 15:00
Diakonie-Wohnstift am Westerberg (Seminarraum), Bergstr. 35 a-c, Osnabrück
5€/Person
Anmeldung unter 0541-3232243

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Vortrag „Unsere“ Kartoffel – Der wahre Schatz der neuen Welt mit Dr. Heidi Lorey
Die Kartoffel war einer der Schätze des Kolumbus, auch wenn ihr wahrer Wert lange verkannt wurde. Beim Kennenlernen dieser fremden Pflanze gab es viele Irrungen und Wirrungen, bevor es ihr nach zahlreichen Stationen gelang, im 18. Jahrhundert nicht nur die Preußen als sättigende Ackerfrucht für sich einzunehmen. Die Vielfalt, die in ihr steckt, wird nach wie vor unterschätzt – kommt sie doch irgendwie immer gleich aussehend daher, ist oftmals „nur“ Beilage. Der Vortrag unserer eingeladenen Kartoffelexpertin beweist das Gegenteil: Merkmale und Herkunft von Solanum tuberosum sowie ihre schrittweise Verbreitung in Europa sind die Grundlage für auch hierzulande noch existierende regionale Sorten mit klingendem Namen. Allerdings ist diese Vielfalt von modernen Entwicklungen auf dem Saatgutmarkt immer mehr bedroht. Wir laden Sie herzlich ein zur Wiederentdeckung der (t)ollen Knolle!
Frau Dr. Heidi Lorey ist seit 1999 Vereinsmitglied im Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e. V.. Nach Abitur und Lehre im Zierpflanzenbau sowie einem Gartenbau-Studium hat sie im Fach Pflanzenzüchtung promoviert. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Geschichte und dem Anbau von Kartoffeln.

In Zusammenarbeit mit der Grünen Schule
im Botanischen Garten der Universität Osnabrück
DI, 12.11.2013, 19:30
Botanischer Garten, Helikoniensaal im Bohnenkamp-Haus,
Albrechtstr. 29, 49076 Osnabrück
Eintritt frei!






______________________________________________
Zum Seitenanfang