SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



Die HelpAge-Bodenstation auf der IGA Berlin

Seit dem 27. Juli rückt HelpAge auf der Internationalen Gartenaustellung in Berlin den Boden in ein neues Licht. Auf der Freifläche am i-Punkt GRÜN, südlich des IGA-Haupteingangs ("Gärten der Welt") macht unsere ausklappbaren Experimentierstation die mit dem Boden verbundenen Herausforderungen Erosion, Versiegelung und Fruchtbarkeit anschaulich über Aktionen und Modelle erfahrbar. Vom direkten Wohn- und Gartenumfeld hierzulande schweift der Blick in die weite Welt und stellt Bezüge zum eigenen Handeln her. Eine Kiste mit Terra Preta zum Mitnehmen läd dazu ein, selbst für den Bodenschutz aktiv zu werden.

Die mobile Installation ist bis Mitte Oktober auf dem Gelände zu erleben und Teil des Projektes Globale Lerngärten. Mehr zum Hintergrund der Bodenstation gibt es hier.






______________________________________________
Zum Seitenanfang