SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



Kirsten Boie eröffnete
Fotoausstellung in Wedel


Kirsten Boie ist schon seit längerem Botschafterin von HelpAge, denn das Miteinander zwischen Alt und Jung liegt der Kinder- und Jugendbuchautorin besonders am Herzen. In ihren Büchern spielen Großeltern immer eine wichtige Rolle, neben Eltern sind sie die wichtigsten Bezugspersonen für die Kinder. Großeltern wissen so viel und haben einen großen Erfahrungsschatz.
"Afrika und Aids sind keine einfachen Themen für Kinder und Jugendliche. Deshalb war die passende Buchauswahl natürlich nicht leicht", so die Autorin, die die beeindruckenden Fotografien von Christoph Gödan für einen geeigneten Rahmen hält.



Anlässlich der Eröffnung unserer Fotoausstellung "Stille Heldinnen" in der Stadtbücherei Wedel am 25.9. hat sie aus zwei ihren Büchern vorgelesen, in denen das Verhältnis von Großmüttern und Enkeln eine besondere Rolle spielt. Über 60 Gäste, die Hälfte davon Kinder verfolgten aufmerksam, die Geschichte von Paule und Sofie. Kirsten Boie beweist in ihren Texten, wie wichtig der Blick über den eigenen Tellerrand hinaus ist und dass auch ernste und traurige Themen das Interesse von jungen Zuhörern wecken, ohne dabei Ängste zu verursachen. Die Bilder von Christoph Gödan sind noch bis zum 10. Oktober in Wedel zu sehen.

Kirsten Boie wurde am 4. Oktober von Bundespräsident Christian Wulff auf Schloss Bellevue in Berlin für ihr ehrenamtliches Engagement und ihr literarisches Schaffen mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet! Wir gratulieren.


______________________________________________
Zum Seitenanfang