SPENDEN | MITMACHEN | STARTSEITE | ÜBER UNS | AKTUELLES | LINKS | MATERIALIEN | KONTAKT | JEDE OMA ZÄHLT



Kartoffelspuren-Bildungsmaterial

Unser erfolgreiches Kartoffelspuren-Projekt ist zu Ende, doch zwei Vermächtnisse aus der dreijährigen Bildungsarbeit bleiben und liefern spannende Anregungen für alle, die sich noch in der Welt der Kartoffeln umtun oder das wollen:

Einmal gibt es das von HelpAge zusammengestellte und erprobte Unterrichtsmaterial "Kartoffelwelten" für Grundschulkinder (das sicher auch für die Jugend- und Erwachsenenbildung Anregungen liefert). Hier werden über den praktischen, spielerischen Zugang zu einem bekannten einheimischen Nahrungsmittel die Bedeutung alten Wissens für die Bewahrung nahrhafter Nutzpflanzenvielfalt und der Wert gesunder Ernährung thematisiert. Das Material besteht aus den vier Modulen "Kartoffel-Einstieg", "Kartoffelpflanzung", "landeskundlicher Hintergrund", sowie "Kartoffelernte und –verarbeitung", die für jeweils drei bis vier Schulstunden ausgelegt sind und den Themenkomplex „Kartoffel-Vielfalt-Peru-Altes Wissen“ umfassend thematisieren. Für ein abwechslungsreiches und anwendungsbezogenes Arbeiten brechen sich alle Module auf mehrere Bausteine mit verschiedene Arbeitsanregungen und Materialien (Fotos, Arbeitsblätter, PowerPoints, Spiele etc.) herunter. Das im Rahmen des Kartoffelspuren-Projektes (gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung) entstandene Material kann als Printversion (inkl. CD und DVD mit digitalen Arbeitsmaterialien) oder in rein digitaler Form gegen einen Spendenbeitrag bei HelpAge bestellt werden.

Eine sinnvolle Ergänzung zum genannten Reader stellt die HelpAge-Kartoffelbox da, die alle im Kartoffelwelten-Material genannten und eingesetzten Arbeitsmaterialien (Werkzeuge, Objekte, Fotos, Bücher, Medien etc.) versammelt.

Ihr Inhalt ist hier ausführlich beschrieben.

Die große Box kann auf Reisen gehen, die Kosten für den Hin- und Rückversand müssen aber von dem/der InteressentIn übernommen werden, Anfragen hier.


Die Kartoffelbox


______________________________________________
Zum Seitenanfang